CTF

Stormbird CTF: Samstag, 18. September 2021

Die CTF wurde von der Stadt genehmigt und ist auch Teil der “Europäischen Mobilitätswoche” EMW. Die Online-Registrierung ist zwar nun geschlossen, aber Ihr könnt Euch immer noch kurz vorher nachmelden (siehe unter Anmeldung). Alle, die sich online vorab registriert haben, erhalten am Freitag, 17.9. ihre QR codes per Email. Schuat bitte in Eure Postfächer, ggfs auch im Spamordner. Im Start/Zielbereich und an den Kontrollstellen besteht Maskenpflicht, unterwegs auf den Strecken könnt Ihr die Masken natürlich abnehmen. Trotz all der Umstände, an die wir ja aber schon gewöhnt sind, freuen wir uns auf die CTF und Euch!

Es wird dieses Jahr 4 neue Strecken durch die schöne Hügellandschaft des Baldeneysees geben:

Die geplanten Radstrecken könnt Ihr hier auch alle zusammen im Überblick sehen. Zudem gibt es hier alle Strecken im GPX-Dateiformat. Wir empfehlen, die Strecken vorher aufs Handy runter zu laden, da es leider immer vorkommt, dass unsere Schilder entfernt werden.

Start/Ziel: Albert-Einstein-Realschule, Ardeyplatz 1, Essen (Karte)

Parken: Vor der Realschule gibt es einen großen Parkplatz, ansonsten bitten wir Euch rücksichtsvoll in den umliegenden Straßen zu parken.

Startzeiten: 9:00 – 11:00  Uhr, siehe Anmeldeplattform

Kontrollschluss: 15:00 Uhr für alle Strecken!

Startgeld: 6 € Wertungskarteninhaber, 8 € Hobby-/Trimmfahrer. Kinder und Jugendliche bis 18J sind frei!

Anmeldung: Nachmeldungen sind aktuell nur noch per Email: fwrtf@sturmvogel-essen.de möglich, aber weiterhin herzlich willkommen. Bitte gebt dazu Vor- und Nachname an, Geburtsdatum und ggfs Verein. Bitte auch die gewünschte Strecke nennen und welche Startzeit. Das erleichtert uns dann die Nachmeldungen am Registrierungstisch zügig abzuarbeiten. Vor Ort müsst Ihr dann nur noch die Startgebühr (bitte passend!) entrichten. Vielen Dank!

Verpflegung: 4 Kontrollstellen (je nach Strecke) unterwegs mit Möglichkeit, Trinkflaschen berührungslos aufzufüllen, sowie abgepackte kleine Snacks (Banane, Müsliriegel) zu nehmen. Bei Start/Ziel gibt es Kaffee und Kuchen, sowie kalte Getränke und leckeres vom Grill gegen kleines Geld.

Hinweise: Bitte nehmt Rücksicht auf Eure Mitmenschen unterwegs, insb. Wanderer, Hunde- oder Pferdehalter und andere Verkehrsteilnehmer. Die Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten, jeder fährt auf eigene Rechnung und Gefahr. Es besteht Helmpflicht auf der gesamten Strecke. Zudem empfehlen wir mindestens Handschuhe, besser auch Knie-/Ellenbogenprotektoren. Leider gibt es immer wieder Spaßvögel, die Schilder klauen oder umdrehen – nutzt die Möglichkeit, Euch unsere Strecken vorher runter zu laden bzw. schaut auf die Startkarten. Über den QR Code seht Ihr den Streckenverlauf in google maps.

Notfalltelefonnummer: 015256172653

In Abhängigkeit von der aktuellen Coronalage und den behördlichen Vorgaben, planen wir zudem kleinere Aktionen mit Fahrrädern auf dem Schulgelände, zum Beispiel in Form eines Hindernisparcours.

Wir freuen uns auf euch und auf einen schönen Tag!